Nicht jeder Holzbohrer eignet sich gleichermassen für jedes Holz. Grund hierfür sind die verschiedenen Holzarten, die sich in ihrer Stärke und Zusammensetzung wesentlich unterscheiden. Für eine ideale Bohrung bei unterschiedlichen Hölzern benötigen Sie den richtigen Holzbohrer. Im folgenden Beitrag erfahren Sie, wann Sie welchen Holzbohrer verwenden und worauf Sie achten müssen.

Drei Schritte für die richtige Wahl:

  1. Unterscheiden Sie zwischen Hart- und Weichhölzern sowie der Beschichtung der zu bearbeitenden Materialien und Verbundmaterialien
  2. Handelt sich um schnelles Bohren oder benötigen Sie ein sauberes, exaktes Bohrloch?
  3. Welche Grösse soll Ihr Bohrloch haben?

 

Die Würth Holzbohrer und ihre Anwendungsgebiete im Überblick

 

Flachbohrer
Flachbohrer

Flachbohrerer

Keine sauberen Löcher, aber sehr schnelles Bohren.

Anwendungsgebiet: Mittlere Harthölzer, Weichhölzer, Holzfaserplatten

Geschwindigkeit: Er treibt sich sehr schnell mit minimalem Kraftaufwand 10-mal schneller als ein Standard Flachbohrer in das Holz.

Lochgrösse: von 6mm bis 40mm

Im Set verfügbar: 6-teilig / je1x Ø 10 bis 25 mm

 

 

Schlangenbohrer

Mit geringem Kraftaufwand ein sauberes und ausrissfreies Loch bohren.

Schlangenbohrer
Schlangenbohrer

Anwendungsgebiet: Mittlere Harthölzer, Weichhölzer, Holzfaserplatten

Geschwindigkeit: Er bietet ein schnelles kraftschonendes und sauberes Arbeiten. Geeignet für ein gleichzeitiges Versenken einer Unterlegscheibe beim Bohrvorgang.

Lochgrösse: von 5mm bis 26mm

Im Set verfügbar: 6-teilig / je1x Ø 6 bis 22 mm

 

 

 

Schlangenbohrer Longlife
Schlangenbohrer Longlife

Schlangenbohrer Longlife

Neuentwickelter Schlangenbohrer mit 6-kant Aufnahme und Spezialbeschichtung für eine längere Lebensdauer.

Anwendungsgebiet: Mittlere Harthölzer, Weichhölzer, Holzfaserplatten usw.
Nicht geeignet für sehr harte Hölzer.

Geschwindigkeit: Er bietet ein schnelles Bohren und längere Standzeit mit dem innovativen Bohrkopf.
Sehr effizienter Spänetransport auch bei extrem tiefen Bohrungen bei sehr geringer Belastung des Bohrers hinter dem Bohrkopf.

Lochgrösse: von 12mm bis 22mm

 

 

Spiralbohrer HSS Pilot WN TYP RN 

Universell in Holz und Stahl einsetzbar.

Spiralbohrer HSS Pilot WN Typ RN
Spiralbohrer HSS Pilot WN Typ RN

 

Anwendungsgebiet: Weich- und Harthölzer, Stahl, Verbundmaterialien (z. B. Kunststoffprofile mit Stahlkern)

Geschwindigkeit: Er bietet ein punktgenaues Bohren mit der Pilot-Spitze und ist auch für tiefe Bohrungen geeignet. Ideal zum Vorbohren im Profil für AMO III Schrauben.

Lochgrösse: von 4mm bis 10mm

 

Holzspiralbohrer HSCO
Holzspiralbohrer HSCO

 

Holzspiralbohrer HSCO 

Der Präzisions-Hartholz-Profibohrer für Tropische Hölzer.

Anwendungsgebiet: Tropische Hölzer, Harthölzer, Weichhölzer, Laminat, Holzfaserplatten, Kunststoffbeschichtete Holzfaserplatten, weiche Kunststoffe, harte Kunststoffe.

 

 

Geschwindigkeit: Er bietet ein schnelles und präzises Bohren sowie eine präzisionsgeschliffene Zentrierspitze mit zwei Vorschneidern.

Lochgrösse: von 3mm bis 20mm

Im Set verfügbar: 10-teilig / je1x Ø 3 bis 10 mm

 

Holzspiralbohrer HSS 

Holzspiralbohrer HSS
Holzspiralbohrer HSS

Speziell für den Einsatz in Handbohrmaschinen. Universelle Anwendung in Vollholz.

Anwendungsgebiet: Für universelle Anwendung in Vollholz, verleimten Hölzern, MDF und Spanplatten.

Geschwindigkeit: Er bietet ein schnelles, sauberes und exaktes Bohren und ist speziell für den Einsatz in Handbohrmaschinen in Verbindung mit einem Bithalter geeignet. Er erfüllt höchste Ansprüche an Präzision und Lebensdauer.

Lochgrösse: von 3mm bis 12mm

Maschinen-Kunstbohrer HM
Maschinen-Kunstbohrer HM

 

Maschinen Kunstbohrer HM

Speziell für den Einsatz in Handbohrmaschinen.

Anwendungsgebiet: Für universelle Anwendung in Vollholz, verleimten Hölzern, MDF und Spanplatten.

Geschwindigkeit: Er bietet ein schnelles, sauberes und exaktes Bohren und ist speziell für den Einsatz in Handbohrmaschinen in Verbindung mit einem Bithalter geeignet.

Lochgrösse: von 15mm bis 40mm

 

Forstnerbohrer Plus 

Forstnerbohrer Plus
Forstnerbohrer Plus

Besonders schneller Bohrer mit Zentrierspitze und Wellenschneide. Sauberes Arbeiten bei Harthölzern.

Anwendungsgebiet: Idealer Einsatz bei Hart- und Weichhölzern sowie MDF-Platten
Er bietet ein sauberes, ausrissfreies Bohrloch.

Geschwindigkeit: Mit einem Forstnerboher Plus, 9-mal schneller bohren als mit einem traditionellen Maschinenkunstbohrer aus vergütetem Werkzeugstahl.

 

 

Lochgrösse: von 15mm bis 70mm

Verfügbar in verschiedenen Sets:
5-teilig / Sortimentsinhalt: je1x Ø 15 bis 35 mm
oder
16-teilig / Sortimentsinhalt: je1x Ø 10 bis 50 mm. 16-teilig

 

Wie schärft man einen Holzbohrer?
Holzbohrer schärft man grundsätzlich nicht, am besten kaufen Sie einen neuen Bohrer, wenn Sie feststellen sollten, dass Ihr Bohrer stumpf wird. Beim Selberschleifen eines Holzbohrers gibt es verschiedene Punkte zu beachten, wenn man ein perfektes Ergebnis möchte. Der Aufwand sich den Bohrer selber zu schärfen lohnt sich deshalb praktisch nicht mehr.

Was kann man tun, wenn ein Holzbohrer heiss wird?
Sollte der Holzbohrer einmal heiss werden, ziehen Sie ihn aus dem Bohrloch und lassen Sie ihn abkühlen. Wichtig ist dabei, ihn nicht in Wasser zu halten, da sich ansonsten das Material «verziehen», resp. sich die Struktur im Innern verändern kann. Desweiteren sollten auch keine Bohr- und Schneideöle verwendet werden, da diese ausschliesslich für Spanabhebende Bohrverfahren im Metall/Stahl Bereich gedacht sind.

 

Fazit

Damit Sie in Holz erfolgreich bohren, sollten Sie in der Regel nur spezielle Holzbohrer und keine anderen Bohrer benutzen. Sie sind von der Geometrie, der Anordnung der Schneider und der Spannuten speziell auf den Werkstoff Holz ausgerichtet. Da Holz grösstenteils aus harten und weichen Fasern besteht, würden Sie mit einem Metallbohrer an den harten Fasern abrutschen und ungenaue Bohrlöcher verursachen. Unter den Holzbohrern finden Sie deshalb eine Vielzahl an Ausführungen, die jeweils auf die verschiedenen Holzarten, Lochgrössen und Bohrtiefen spezialisiert sind.

Entdecken Sie bei uns im Online Shop eine grosse Vielfalt an Holzbohrern für Ihr Projekt.

 

Quelle: Würth Produkttrainer Benjamin Schweizer und Marktfeldmanager Elvedin Jakupovic

 

 

Beitrag teilen auf:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here