Verlängerte Serviceintervalle, stagnierende Werkstattauslastungen und schärferer
Wettbewerb – entdecken Sie neue Umsatzpotentiale in Ihrer Werkstatt.
Klima-Service ist nicht nur ein besonders lukratives Geschäft für Sie, es steigert
zusätzlich die Kundenzufriedenheit und die Kundenbindung wird weiter ausgebaut.
Regelmässige Wartung schützt Ihren Kunden und intensiviert die Zusammenarbeit mit
Ihrem Unternehmen. Daher sind gute Zusatzeinkünfte für Sie möglich.

Wir bieten Ihnen innovative Lösungen und herausragenden Service rund um das
Thema Klimaservice, sowie eine grosse Auswahl an Klimaservicegeräten und
Zubehör.

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie wir Sie beim Thema Klimaservice
unterstützen können, damit Sie Ihrem Kunden den bestmöglichen Service bieten
können.

1) Klima-Check

Funktionsprüfung der Klimaanlage

Nutzen Sie unser LED-Digitalthermometer um an der Mittelaustrittsdüse die Kühlleistung

LED-Digitalthermometer
LED-Digitalthermometer

der Klimaanlage zu prüfen. Stellen Sie dafür die Klimaanlage auf die maximale Kälteleistung und das Gebläse auf die höchste Stufe ein. Der Fahrzeugmotor sollte hierzu eingeschaltet werden. Zusätzlich zur Funktionsprüfung kann eine Geruchsprüfung über die Reinheit der Anlage Aufschluss geben.

Sichtprüfung Klimakreislauf im Motorraum

Bei geringer Kühlleistung sollte der Klimaanlagen-Kreislauf im Motorraum zusätzlich mit unserer LED Taschenlampe
UV abgesucht werden, um mögliche undichte Stellen aufdecken zu können. Hierbei unterstützt die Kontrastbrille.
Sollten Sie nicht sicher sein, ob und wann das letzte Mal ein UV-Additiv in den
Klimaanlagen-Kreislauf eingeführt wurde, geben unsere Aufkleber eine schnelle
Auskunft.
Um schnell und effektiv kleinste Lecks ausfindig machen zu können, einfach die
druckführenden Teile der Klimaanlage aus circa 40 cm mit dem Lecksucher Plus ansprühen.
Das Leck wird durch die Bildung von Schaumbläschen angezeigt. Beim Verdacht auf
Mikroleckagen die besprühte Stelle einige Zeit beobachten.
Anschliessend alle Teile mit Wasser abspülen.

Der Check-Up
Der Check-Up (zum Vergrössern bitte anklicken)

2) Leck Suche

Mit den Würth Produkten lässt sich die Lecksuche auch problemlos ohne Klimageräte durchführen.
Einfach das Klima Lecksuchadditiv mit dem Adapter verschrauben und dann in die
Auspresspistole einlegen. Anschliessend wird der komplette
Kartuscheninhalt über die Niederdruckseite in den Klimakreislauf eingespritzt. Beim nächsten Klima-Check kann die Klimaanlage dann einfach und schnell mit der
UV-Lecksuchlampe 12 V/DC 100 W abgesucht werden.

Leck-Suche
Leck-Suche

Formiergas-Prüfung

Als erstes wird die Klimaanlage mithilfe des Klimaservicegeräts entleert und in
Vakuumsphase gebracht. Dann wird das Formiergas über den Stickstoff-Druckminderer an die Hoch- oder Niederdruckseite angeschlossen. An die Gegenseite kommt die Manomenterbrücke.

Daraufhin wird der Druckminderer auf 5 bar eingestellt. Werden nun auf der
Manometerbrücke auch 5 bar erreicht, stimmt der Gasdruck in der Klimaanlage.
Nun kann der Schnüffelvorgang gestartet werden. Hierbei sollten alle Teile der
Klimaanlage mit dem Gasspürgerät abgeschnüffelt werden. Nach der Prüfung, kann das Formiergas ohne bedenken durch öffnen des Flaschenventils in die Atmosphäre abgelassen werden.

Profi-Tipp: Der Schnüffelvorgang sollte unbedingt auch im Innenraum
(Verdampfer-Prüfung) durchgeführt werden.

3) Vorbeugung und Prävention

Variante 1

Am Klimaservicegerät eine Vakuumphase von 20 Minuten einstellen, Gerät abklemmen und dann die Klima-Leckstopp-Plus-Dose an der Niederdruckseite anstecken und den Klimakreislauf mit den Inhalt befüllen. Nach erfolgreicher Befüllung des Klimakreislaufs, das Fahrzeug mit eingeschalteter Klimaanlage etwa 30 Minuten laufen lassen.

Variante 2

Das Klima-Leckstopp Additiv mit dem Adapter verbinden, in Auspresswerkzeug einlegen und bei stehendem Motor über die Hochdruckseite des Kühlsystems beimischen.

4) Desinfektion und Reinigung

In 2 Leveln bietet Würth die optimalen Produkte für die perfekte Reinheit.

Level 1

Keimtötendes Desinfektionsmittel

Keimtötendes Desinfektionsmittel
Keimtötendes Desinfektionsmittel

Unser keimtötendes Desinfektionsmittel entfernt einfach, schnell und wirkungsvoll Gerüche in Innenräumen und Fahrzeugklimaanlagen – ganz ohne Demontagearbeiten am Verdampfer und Innenraum.
Dabei bekämpft unser keimtötendes Desinfektionsmittel Zitrone nicht nur störende Gerüche, sondern wirkt auch präventiv
gegen Bakterien.

 

 

Limousinen: Das Fahrzeug ausschalten und eine Dose durch die geöffnete Fahrertür komplett in das Fahrzeuginnere sprühen. Danach die Tür schliessen und ca. 5 – 10 Minuten einwirken lassen. Nach dieser Wartezeit das Fahrzeug mit geöffneter Fahrer- und Beifahrertür gut durchlüften lassen.

Kombifahrzeuge/ Transporter: Die Dose durch die geöffnete Heckklappe Richtung Fahrzeugfront sprühen und danach schliessen. Weitere Vorgehensweise wie vorher beschrieben.

Level 2

Desinfizieren, reinigen, schützen!

Klima-Desinfektionsspray
Klima-Desinfektionsspray

Sie wollen mehr als nur störende Gerüche entfernen? Mit unserem Klima-
Desinfektionsspray wird die Klimaanlage desinfiziert, gereinigt und geschützt.
Durch die direkte Anwendung am Wärmetauscher der Klimaanlage werden Keime,
Bakterien und Pilze mithilfe des extra langem Schlauchs und der speziellen Düse
zuverlässig beseitigt.

 

 

 

5) Zubehör

Runden Sie Ihren Klima-Service mit den Zubehör-Produkten ab, um Ihren Kunden das komplette Paket anbieten zu können. Das bringt nicht nur Zusatzgeschäft, sondern steigert dazu noch die Kundenbindung und -zufriedenheit.

 

Fazit

Mit dem Würth Perfect Care Klimaservice können Sie Ihren Werkstattkunden dank hochwertiger, schnellwirkender Produkte einen optimalen Kundenservice bieten und so auf zufriedene, wiederkehrende Kunden zählen.

Sollten noch Fragen offen bleiben, so können Sie sich jederzeit auch an Ihren Aussendienst
wenden.

 

 

 

Beitrag teilen auf:
Bloggt über Produktneuheiten, Anwendungsbeispiele und Tipps & Tricks | Écrit sur de nouveaux produits, des exemples d'application et des trucs et astuces | Scrive su nuovi prodotti, esempi di applicazione, consigli e trucchi.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here